Bode – Die Tür

Bode ist einer der führenden Anbieter von innovativen Tür- und Zustiegssystemen für Busse, Bahnen, Nutz- und Elektrofahrzeuge weltweit und die Nr. 1 in Europa.

Einstiegssysteme aus dem Hause Bode sorgen mit intelligenter Sensortechnologie und vielfältigen digitalen Funktionen für mehr Sicherheit, Beständigkeit und Komfort auf Schienen und Straßen. Das Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung über die Produktion bis zum Einbau und zur Inbetriebnahme hochwertiger Tür- und Zustiegssysteme. Darüber hinaus bietet Bode auch Inneneinrichtungen für Straßen- und Schienenfahrzeuge an.

Im Bahnbereich liefert Bode Komplettsysteme mit modernster Sicherungstechnik und Zustiegshilfen für U-Bahnen und Metros, Straßenbahnen, Regionalzüge, Triebwagen sowie Hochgeschwindigkeitszüge. Türsysteme von Bode sind zudem in vielen Plattformen namhafter Hersteller von Stadt- und Reisebussen zu finden. Immer mehr Automobilhersteller setzen ebenfalls auf Zustiegssysteme von Bode. Die Produktpalette für Straßenfahrzeuge umfasst Schiebetüren mit Führungssystemen für Kofferaufbauten sowie Führungssysteme für seitliche Schiebetüren für Transporter und elektrische Nutzfahrzeuge. Der Kundenkreis von Bode setzt sich für diese Produkte aus namhaften Nutzfahrzeugherstellern zusammen.

Damit gehört Bode in Europa zu den bedeutendsten Herstellern smarter Tür- und Zustiegssysteme von morgen und ist weltweit ein wesentlicher Partner der Zughersteller und Bahnsystemhäuser sowie der Bus- und Automobilbranche. Bode bringt damit exzellente Voraussetzungen mit, auch autonom fahrende Busse und Schienenfahrzeuge mit seinen Systemen auszustatten.

Als Global Player verfügt Bode über Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Kassel (Deutschland), Rawicz (Polen), Bursa (Türkei), Spartanburg (USA) und Shenyang (China).

Bode. Die Tür.