Die Schaltbau-Gruppe: vielseitig aufgestellt – international führend

Die Schaltbau-Gruppe ist seit 1929 ein international führender Anbieter von Komponenten und Systemen für Verkehrstechnik und die Investitionsgüterindustrie sowie Innovationstreiber und wesentlicher Technologiepartner für Zukunftsmärkte rund um New Energy und Elektromobilität. Die Unternehmen der Schaltbau-Gruppe verfügen über etwa 30 Vertriebs- und Fertigungsstätten in etwa 15 Ländern weltweit. Mit ihren Kernmarken Schaltbau, Bode und Pintsch ist die Schaltbau-Gruppe führend in der mobilen und stationären Verkehrstechnik sowie bei elektromechanischen Komponenten.

Unsere Kernmarken

Schaltbau Connect Contact Control

Die Marke Schaltbau steht für zuverlässige und langlebige elektromechanische Komponenten und entwickelt kundenspezifische Lösungen für die Bahntechnik sowie für Industrieanwendungen in den Bereichen New Energy, E-Mobility und DC-Industry. Als einer der führenden Experten für Gleichstromschalttechnik ist Schaltbau Wegbereiter für smarte Energiekonzepte energieintensiver Zukunftsmärkte.

Mehr erfahren

Bode. Die Tür.

Mit Bode als international führendem Anbieter von intelligenten Tür- und Zustiegssystemen bietet die Schaltbau-Gruppe ein breites Produktportfolio mit innovativen Komplettsystemen für Busse, Bahnen, Nutz- und Elektrofahrzeuge sowie Inneneinrichtungen für Straßen- und Schienenfahrzeuge. Hochwertige digitale Sensorlösungen von Bode setzen neue Maßstäbe für Sicherheit, Beständigkeit und Komfort auf Schienen und Straßen.

Mehr erfahren

Pintsch – Sicherheit für die Bahn

Das Portfolio von Pintsch umfasst ein breites Spektrum innovativer Produkte und Dienstleistungen rund um den Bereich Infrastrukturtechnik für den Bahnverkehr. Der Spezialist für Bahnsicherheit entwickelt Leit-, Sicherungs- und Signaltechnik sowie Steuerungs- und Überwachungseinheiten – seit 1843. Auch das umfangreiche Serviceangebot von Pintsch sorgt für höchste Sicherheit der Bahninfrastruktur.

Mehr erfahren